Pressekonferenz „Mein Baum für Essen“

Heute fand im Rathaus Essen eine Pressekonferenz zum Projekt „Mein Baum für Essen“ statt. Unter Anwesenheit von Oberbürgermeister R. Paß, Vertretern der Stadt Essen und Grün und Gruga Essen wurde das Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt und ein Spendenaufruf gestartet. Matthias Förder erläuterte in Vertretung für die beteiligten Landschaftsarchitekturbüros von Förder Landschaftsarchitekten, DTP Landschaftsarchitekten und Danielzik + Leuchter Landschaftsarchitekten den anwesenden Pressevertretern den fachlichen Inhalt des Projekts. Als Beispiel dienten die Parkanlagen Stadtgarten Essen, Volksgarten Kray Essen und Kaiser-Wilhelm-Park Essen.

Die nächsten Termine zum Projekt „Mein Baum für Essen“ sind Parkspaziergänge für interessierte Bürger/innen in den drei erwähnten Grünanlagen, bei denen den Besuchern das Konzept für die jeweilige Parkanlage näher vorgestellt wird.

29.11.2014          Volksgarten Essen-Kray

17.01.2015          Kaiser-Wilhelm-Park, Essen

07.02.2015          Stadtgarten, Essen

Oberbürgermeister R. Paß stellt das Projekt den Anwesenden Journalisten vor.Matthias Förder erläutert den fachlichen Inhalt des Projekts.Erste Skizzen für den Stadtgarten EssenErste Skizzen für den Stadtgarten Essen

Zur Projekthomepage: Bitte hier klicken.

Zum Presseartikel: Bitte hier klicken.

Zurück